RSS FeedRSS FeedLivestreamLivestreamVimeoVimeoTwitterTwitterFacebook GroupFacebook Group
You are here: Platypus /Teach-In: Das Kapital in der Geschichte

Teach-In: Das Kapital in der Geschichte

Dienstag, 19. Oktober 2021, 19:00 Uhr

HS I im Neuen Institutsgebäude, Universitätsstraße 7, 1010 Wien

Im Manifest der kommunistischen Partei schrieben Marx und Engels 1848 den prominenten Satz: „Die Geschichte aller bisherigen Gesellschaft ist die Geschichte von Klassenkämpfen.“ Damit formulierten sie einerseits eine geschichtsphilosophische Betrachtung, als auch den widersprüchlichen Charakter kapitalistischer Gesellschaft, der sich in der Klassenspaltung ausdrückt.

In diesem Teach-In wollen wir uns diesem Verhältnis von Geschichte und Kapital widmen, indem Bedeutung, Entstehung und potenzielle Überwindung kapitalistischer Verhältnisse in die Geschichte der Menschheit verortet werden. In Anlehnung an Hegel, Marx, Engels, Benjamin und Adorno soll die Frage gestellt werden, wie wir Geschichte betrachten.
Welche Möglichkeiten gesellschaftlichen Fortschritts ergeben sich aus Geschichte?
Welche Potentiale blieben der Menschheit bisher verwehrt?

Leave your comment

Message(required)
Your Name(required)
E-Mail(required)
Website