RSS FeedRSS FeedLivestreamLivestreamVimeoVimeoTwitterTwitterFacebook GroupFacebook Group
You are here: Platypus /Archive for category Differing Perspectives on the Left

Held October 20th, 2018, at the Univesity of Chicago. Hosted by the Platypus Affiliated Society; funded, in part, by the University of Chicago Student Government.

This teach-in by Dr Abdul Alkalimat—UIUC professor of African American Studies emeritus and noted civil rights activist—took place on October 20th, 2018, and began with an account his involvement in the campaign of Harold Washington, Chicago's first black mayor. Additional topics discussed included the movement for black liberation, the relationship of radical and mainstream politics, and the possible implications of this history for us today. 

Teach-in by Boris Kagarlitzky (Author; Institute of Globalization and Social Movements) on the first year of Trump. Held February 18, 2018 from 13:00-14:30 in RHB 137a of Goldsmiths, University of London, as part of the fourth annual Platypus European Conference. The discussion was moderated by Jerzy Sobotta.

A workshop on the Against Equality collective by Yasmin Nair, at the 9th annual Platypus International Convention. Moderated by Nunzia Faes.

Yasmin Nair: Writer, Activist, Academic Editor at Large for Current Affairs, Freelance writer and reviewer for: Baffler, Verso, Vox, Current Affairs, Alternet, In These Times, Daily Dot, Monthly Review, Electronic Intifada, Windy City Times, and others.

Gespräch mit Hans-Gerd Öfinger ( "Der Funke", deutsche Sektion der "International Marxist Tendency"), der über die Schwierigkeiten der Kräfte des Trotzkismus in den 1930er, 1940er und 1950er Jahren bei der Erfassung der neuen Weltlage und Verteidigung der grundlegenden Ideen, zu den Ursachen von Spaltungen und den unterschiedlichen Einschätzungen hierzu, darüber hinaus über Ted Grant als "Pionier des britischen Trotzkismus" und die historische Basis, auf die sich die IMT stützt, einen kleinen Votrag halten wird. Im Anschluss besteht die Möglichkeit für Anmerkungen, Rückfragen und eine Diskussion.

Veranstaltet von der Platypus Affiliated Society Frankfurt, Dezember 22, 2016.

Gespräch vom 15.12.16 mit Hans-Gerd Öfinger ( "Der Funke", deutsche Sektion der "International Marxist Tendency"), der über die Schwierigkeiten der Kräfte des Trotzkismus in den 1930er, 1940er und 1950er Jahren bei der Erfassung der neuen Weltlage und Verteidigung der grundlegenden Ideen, zu den Ursachen von Spaltungen und den unterschiedlichen Einschätzungen hierzu, darüber hinaus über Ted Grant als "Pionier des britischen Trotzkismus" und die historische Basis, auf die sich die IMT stützt, einen kleinen Votrag halten wird. Im Anschluss besteht die Möglichkeit für Anmerkungen, Rückfragen und eine Diskussion.